Direkt zum Hauptbereich

Posts

Wandverkleidung mit Laminat

Ausgangssituation In meinem (ehemaligen) Arbeitszimmer hatten wir während der Bauphase noch umgeplant und von außen dran gebaut. Wir haben einen Durchbruch an der Wand vorgenommen an dem das Fenster saß.
Wie gesagt es war noch während der Bauphase und das Zimmer war noch im Rohbau. Da wir aber nicht die komplette Mauer (Tragwand) entfernen konnten sondern nur den Teil wo das Fenster drin war, hatten wir 2 in den Raum ragende Wände. Ich wollte diesen Wänden irgendwie ein besonderes aussehen geben und diese wurden dann nicht tapeziert.
2010 sind wir in unser Haus eingezogen. 2015 musste ich gezwungener Massen die Wand endlich fertig machen. (3 Kind war unterwegs - Arbeitszimmer mußte Kinderzimmer werden)
Nach langen Überlegungen: Natursteine, Textilwand, Kork, Metallblech als Magnetwand bin ich dann auf die Idee mit dem Laminat gekommen. Für einen Holzwerker am einfachsten zu verarbeiten.
Unterkonstruktion Zu dieser Zeit hatte ich dann auch die Idee meine ganzen Arbeiten zu bloggen und…
Letzte Posts

Wolfcraft Master 600

Wieso ein Spanntisch Zum Holzwerken habe ich einen MFT3 von Festool und zusäzlich für größere Arbeiten zwei Böcke auf denen ich eine Opferplatte drauf lege. So habe ich beim Sägen immer einen Splitterschutz unten dran.
Bisher verwende ich hier zwei Spanntische von Aldi. Der Vorteil von einem Spanntisch als Unterstellbock ist dass man sich jeweils in einen Spanntisch ein längeres Kantholz einspannen und somit die Auflagefläche erhöhen kann. Mann kann sich so auch einen Gitterrahmen aus Latten bauen und einspannen. Dies mache ich immer wenn ich viele Teile auflegen will zum Streichen beispielsweise.
Da diese Böcke nun mit der Zeit aber doch ziemlich fertig sind, dachte ich suche mir mal zwei Neue.
Ich habe mir verschiedene angeschaut und bin dann beim Wolfcraft Master 600 hängen geblieben.

Bei "Selbst ist der Mann" ( hat sich da eigentlich noch keine Dame beschwert :-) ) gibt es einen Test von 2016. Da hat der zwar nicht den Platz 1 gemacht. Aber war der einzigste mit guten N…

Podest Kinderzimmer

Heute möchte ich das gebaute Podest für das Zimmer meines Sohnes vorstellen.
Da ich das Podest und auch die anderen Möbel für das Kinderzimmer schon vor 2 Jahren gebaut habe und ich erst jetzt mit dem bloggen anfange habe ich keine Schritt für Schritt Anleitung und auch keine Bilder vom Bau.

Ich kann euch aber einige Bilder vom fertigen Möbelstück zeigen und die Pläne in Sketchup bereit stellen.




Gebaut habe ich das ganze mit ein paar Festool Maschinen.

Tauchsäge TS 55Tischzugsäge CS 70 EBAkkuschrauber C 15 LiOberfräse OF 1010 EBQMFT3Rotex 150 Die Verbindungsbeschläge sind von Hettich:  Rastex 15 für 15 mm und 18mm Böden.
Diese haben den Vorteil dass man das Möbelstück vor Ort aufbauen und auch eines Tages wieder praktisch zerlegen kann. Und man benötigt keine (teure) Dübelfräse.
Um die Rastex Löcher herzustellen hat meinen Schwager auf einer CNC eine Schablone für die Oberfräse hergestellt.


Um die Quer und Dübellöcher zu bohren habe ich mir eine "BlueJig Dübel" von Hettich ge…
Hallo lieber Leser

Das ist der erste sinnvolle Post hier auf meinem Blog. Momentan bin ich dabei Themen für meinen Blog zu sammeln. Mein Hobby ist Holzwerken und würde gerne manche Themen mit euch teilen. Das war der primäre Grund diesen Blog zu starten. Allerdings habe ich neben diesem Hobby auch noch jegliche andere Themen die mich beschäftigen.

Darum der Blogtittel Holzwerken und mehr.

Zunächst habe ich mir mal ein paar Themen zusammengteragen über die ich nach und nach berichten will. Das kann aber etwas dauern. Da ich neben meinen Hobbys noch einen Beruf und eine Familie mit 4 Kindern habe. :-)

Mit Themen zu folgende Bereiche werde ich mal starten wollen:

Holzwerken
Hausbau
Firmen und ihr Service
Software

darin wird es unterschiedliche Bereiche geben. Last euch überraschen.